Unsere Partner und Angebote

Das Lebenselixier der Gewerkschaften ist die Solidarität. Mit ver.di leisten sich über zwei Millionen Mitglieder für ein Prozent ihres Bruttoverdienstes eine Organisation, die sie über ihre Rechte informiert und berät, in Betriebs- und Personalräten vertritt, Gehälter und Arbeitsbedingungen aushandelt und, falls nötig, auch Streiks organisiert und solange Streikgeld zahlt, bis ein akzeptables Ergebnis erreicht ist.

Die IHK Düsseldorf vertritt die Interessen von rund 85.000 Mitgliedsunternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungen in der Landeshauptstadt Düsseldorf und den zehn Städten des Kreises Mettmann.

Die IHK für München und Oberbayern ist mit rund 390.000 Mitgliedsunternehmen die größte ‎IHK bundesweit. Ihr oberstes Ziel ist, selbstverantwortlich beste Rahmenbedingungen für den ‎nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg der gewerblichen Unternehmen in München und Oberbayern ‎zu schaffen.

App Camps will digitale Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern stärken. Die gemeinnützige Organisation entwickelt Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte und stellt diese kostenlos über eine Onlineplattform zur Verfügung.

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh) ist die Branchenvereinigung der Interaktiven Händler (d.h. der Online- und Versandhändler). Der bevh vertritt die Brancheninteressen aller Mitglieder gegenüber dem Gesetzgeber sowie Institutionen aus Politik und Wirtschaft. Darüber hinaus gehören die Information der Mitglieder über aktuelle Entwicklungen und Trends, die Organisation des gegenseitigen Erfahrungsaustausches, sowie eine fachliche Beratung, zu den Aufgaben des Verbands.

Calliope ist ein vom Bundeswirtschaftsministerium gefördertes Projekt. Ziel der Initiative ist es, flächendeckend alle Schüler der 3. Klasse mit dem Mikrocontroller „Calliope mini“ auszustatten.

Das Fraunhofer IAIS bündelt Kompetenzen und wissenschaftliche Qualifikationen aller ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen, insbesondere der Informatik.

Die Hamburg Tourismus GmbH vermarktet die Freie und Hansestadt Hamburg im In- und Ausland. Zudem ist sie Impulsgeber und Dienstleister für die lokale Tourismusbranche mit dem Ziel, die Lebensqualität für die Einwohner der Stadt weiter zu erhöhen.

Die Handelskammer ist seit 1665 die Selbstverwaltung der gewerblichen Hamburger Wirtschaft. Sie vertritt die Interessen von etwa 160.000 Unternehmen gegenüber Politik und Verwaltung und ist Dienstleister für ihre Mitgliedsfirmen.

MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e. V. ist bundesweit die größte Marketing-Studenteninitiative mit dem Ziel, interessierten Studierenden Einblick in die praktische Marketingarbeit zu geben.

Unter dem Motto „Pack ma's digital“ engagiert sich die Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern dafür, kleine und mittelständische Unternehmen auf ihrem Weg der digitalen Transformation zu begleiten.

Die Stiftung Lesen arbeitet dafür, dass das Lesen Teil jeder Kindheit und Jugend wird. Denn das Verständnis sowie der souveräne Umgang mit Print- und Digitalmedien sind wichtige Voraussetzungen für die persönliche Entwicklung und ein erfolgreiches Leben.