Computational Thinking, Künstliche Intelligenz und Design Thinking - Google Zukunftswerkstatt

Computational Thinking, Künstliche Intelligenz und Design Thinking

Lernen Sie, wie Computer Probleme lösen, Entscheidungen eigenständig treffen und warum menschliche Kreativität noch immer unersetzlich ist.

  • partner logo
Kursdetails reorder Module: 3 access_time Stunden: 1 Anfänger Kostenlos
Kurshighlights
  • Von ada erstellt
  • Kurze Erklärvideos
  • Wissen direkt aus der Praxis
  • Aktuelle Trendthemen

Informationen zu diesem Kurs

In dem Onlinekurs präsentieren wir Grundlagen des informatischen Denkens (Computational Thinking), der künstlichen Intelligenz (Artificial Intelligence) und des Design Thinkings. Damit Sie verstehen, wann und wie Computer beim Lösen von Problemen helfen – und wann Menschen noch immer im Vorteil sind.

So gehts

1

Suchen Sie sich einen passenden Kurs aus und arbeiten Sie auf Ihre Lernziele hin.

2

Behalten Sie über die Seite „Mein Lernplan“ stets Ihren Fortschritt im Auge.

3

Erweitern Sie Ihr Wissen mithilfe kurzer Videos und festigen Sie es anschließend durch einen kleinen Test.

Lerninhalte

blur_on

Maschinelles Lernen

Wir stellen Ihnen Technologien und Anwendungen des maschinellen Lernens vor. Außerdem erfahren Sie, was damit alles möglich ist.

FAQs

Wie beginne ich mit einem oder mehreren Themen?

Accordion Aria-Label geschlossen

Haben Sie Ihren Lernplan bereits erstellt? Das ist der erste Schritt auf Ihrem Weg in die Online-Welt. Klicken Sie einfach irgendwo auf der Seite auf „Jetzt loslegen“, um mit der Anpassung des Lernplans zu starten. Es dauert nicht mehr als zwei Minuten. Wenn Sie die Themen lieber alleine erkunden möchten, können Sie die Anpassung des Plans auch überspringen. Besuchen Sie dazu einfach die „Themenbibliothek“ im Seitenbereich.

Kann ich zwischen einzelnen Lernvideos hin und her wechseln?

Accordion Aria-Label geschlossen

Na klar, gerne! Sie können sich die Lernvideos in jeder beliebigen Reihenfolge anschauen. Und wenn Sie soweit sind, können wir jederzeit einen persönlichen Lernplan für Sie erstellen.

Gibt es Zeitvorgaben für die einzelnen Themen und Lernvideos?

Accordion Aria-Label geschlossen

Nein, es gibt keine Zeitvorgaben. Sie bestimmen selbst das Tempo. Die Themen bauen aufeinander auf und haben eine logische Reihenfolge. Sie brauchen nur den einzelnen Schritten zu folgen.

Kann man die Lernvideos auch mehrmals absolvieren?

Accordion Aria-Label geschlossen

Auf jeden Fall. Sie können die einzelnen Themen so oft durcharbeiten, wie Sie wollen.

Kann ich auch meinen eigenen Lehrplan erstellen?

Accordion Aria-Label geschlossen

Klar! Klicken Sie einfach hier, schauen Sie sich in der Themenbibliothek um und erstellen Sie Ihren persönlichen Lernplan, um Ihre Online-Kenntnisse zu erweitern.

Wie schließt man die einzelnen Themen ab?

Accordion Aria-Label geschlossen

Am Ende jedes Themas erwartet Sie ein Test (Multiple-Choice-Fragen). Wenn Sie ihn bestehen, erhalten Sie für das jeweilige Thema ein entsprechendes Abzeichen.

Kann ich mehrere Themen parallel durcharbeiten?

Accordion Aria-Label geschlossen

Ja, Sie können mit beliebig vielen Themen starten, hin- und herwechseln und die anderen dann später abschließen. Eine Anzeige in Ihrem Dashboard informiert Sie dabei über Ihren persönlichen Fortschritt.

Kann ich die Kursinhalte herunterladen?

Accordion Aria-Label geschlossen

Nein, noch nicht. Aber Sie können die Google Zukunftswerkstatt jederzeit besuchen und dort auf die gewünschten Ressourcen zugreifen.

Kann ich Inhalte des Lernplans, mit denen ich bereits vertraut bin, überspringen?

Accordion Aria-Label geschlossen

Am Ende jedes Themas müssen Sie einen Multiple-Choice-Test absolvieren. Wenn Sie sich mit einem Thema bereits auskennen, können Sie die Fragen vermutlich auch beantworten, ohne das Video gesehen zu haben. Probieren Sie es einfach mal aus.

Alle FAQs ansehen
Kurs starten Kurs starten